Deutsch
EnglishDeutschFrenchEspañolItalianDanishSerbianHungarianDutchRomânăČeštinaPolishHebrew (Israel)Greek
 

Europäische Vereinigung für Unfallforschung und Unfallanalyse e.V.

Banner03

 

HauptautorBjörn Kurzke
MedientypPDF-Dokument
PublikationsartDiplomarbeit
Erscheinungsjahr2014
Erarbeitung und Erstellung eines detaillierten Versuchsplans für die experimentelle Simulation von PKW/Fahrrad-Unfällen
Vorbereitung und Durchführung von Crash-Versuchen
Fahrradfahrer
Quelle: Dr. Stefan Datentechnik (PC-Crash); Ingenieurbüro Weyde
Anpassung des Mehrkörper-Modells für Fahrrad und Aufsassen im Programm PC-Crash zur realistischen Simulation von PKW/Fahrrad-Unfällen
  • Erarbeitung und Erstellung eines detaillierten Versuchsplans für die experimentelle Simulation von PKW/Fahrrad-Unfällen
  • Vorbereitung und Durchführung von Crash-Versuchen
  • Auswertung und Dokumentation der aufgenommenen Messwerte (Beschleunigungen, Geschwindigkeiten, Wege u.ä.) und der Videoaufnahmen
  • Abbildung der Kollisionsabläufe mit Hilfe des Programms PC-Crash
  • Validierung der Bewegungsabläufe der Unfallbeteiligten durch geeignete Modellanpassung und Parametervariation
  • Vergleichende Darstellung und Bewertung der Ergebnisse aus der rechnerischen gegenüber denen der experimentellen Simulation